Ehrenamt Licht und Tontechnik

 

Der Leo kam als 14-Jähriger 2011 das erste Mal in den b-hof und das gleich mit dem Vorhaben, sich in die Technik des Liveclubs einzulernen. Gesagt getan. In kürzester Zeit eignete er sich Fähigkeiten und Fertigkeiten an, um nicht nur das Licht im Saal zu verstehen und zu programmieren (nicht von ungefähr kommt der Spitzname "Licht-Leo"), sondern auch die Tontechnik auf hohem Level bedienen zu können und dadurch Kilians Lieblingsmischer bei Hip Hop Veranstaltungen zu werden. Man traute ihm lange Zeit nicht halb so viel zu, wie er schon konnte, da er so jung aussah, aber schon sehr professionell in den Bereichen Licht- und Tontechnik arbeitete. Dem b-hof Lichtmischer "Nachwuchs" (Rohit, Andy, etc) konnte er schon viel beibringen und hoch motiviert kümmert er sich zusammen mit Kilian immer wieder um neue Technik in diesem Bereich, die er dann in stundenlanger Arbeit in das digitale Lichtpult einprogrammiert.

Auch wenn Leo mittlerweile in Rüsselsheim wohnt und irgendwas mit Medien studiert, schafft er es dennoch ab und an am Wochenende in den b-hof, um weiterhin ehrenamtlich aktiv zu bleiben!

Kontakt

Jugendzentrum 
Bechtolsheimer Hof
Hofstr. 16
97070 Würzburg

Tel.: 0931/56309
Fax: 0931/4651048

E-mail: info@b-hof.de
facebook: b-hof
Instagram: bhofwuerzburg
FlickR: bhof

Öffnungszeiten

Dienstag: 17:00 - 21:00
Mittwoch: 14:00 - 21.00
Donnerstag: 14:00 - 21:00
Freitag: 17:00 - 23:30 (Saal: 24:00)
Samstag: 18:00 - 23:30 (Saal: 24:00)

Der Saal ist nur bei Veranstaltungen geöffnet.

b-hof

Das städtische Jugendzentrum Bechtolsheimer Hof (b-hof) besteht aus drei Bereichen: Unser offenes Jugendcafé, verschiedenen Workshopangeboten und unserem Liveclub mit Konzerten am Wochenende und Proberaum. Bilder von Veranstaltungen und Aktionen findet Ihr auf unserer Flickr Seite... 

Weiterlesen:
Allgemeine Infos / Jugendcafe und Workshops / Veranstaltungen im B-Hof